Berichte und Neuigkeiten

 
PKW gegen Fahrzeug der Straßenmeisterei Titel Datum
PKW gegen Fahrzeug der Straßenmeisterei 2019-04-16

VU auf der B19 zwischen einem PKW und einem Fahrzeug des NÖ Straßendienstes. Mitarbeiter der Straßenmeisterei Tulln waren damit beschäftigt, Bäume entlang der B19 zwischen Judenau und Langenrohr zu schneiden, als ein Lenker aus dem Bezirk Hollabrunn mit seinem PKW gegen den Anhänger der Straßenmeisterei krachte. Am PKW und dem Straßendienstfahrzeug mit Hänger entstand erheblicher Sachschaden! Zum Glück wurde niemand verletzt.

Die Feuerwehren Judenau und Langenrohr sicherten zunächst die Unfallstelle ab. Eine Umleitung über Langenrohr wurde eingerichtet und der PKW von der Unfallstelle verbracht. Die Straßenmeisterei holte ihre beschädigten Fahrzeuge mit einem LKW ab und so konnten wir nach der Unfallaufnahme durch die Polizei Tulln nach rund einer Stunde wieder ins FF Haus einrücken!

Eingesetzt:

  • FF Judenau: 6 Mitglieder, HLF3, MTF, Abschleppachse,
  • FF Langenrohr: 7 Mitglieder, TLF 4000, KLF, Abschleppachse
  • Polizei TULLN
  • Straßenmeisterei Tulln


PKW gegen Fahrzeug der Straßenmeisterei
PKW gegen Fahrzeug der StraßenmeistereiFoto: FF Judenau, G. Hagl 

PKW gegen Fahrzeug der Straßenmeisterei
PKW gegen Fahrzeug der StraßenmeistereiFoto: FF Judenau, G. Hagl 


Links zum Ereignis Links zum EreignisBitte Hinweise zu Links im Impressum beachten.

zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login