Berichte und Neuigkeiten

 
Auffahrunfall am Riederberg Titel Datum
Auffahrunfall am Riederberg 2019-06-04

Um 17:04 Uhr wurden wir erneut zu einem Verkehrsunfall gerufen. Zwei PKWs waren am Riederberg in der Ziehrerkurve kollidiert.Eine Lenkerin wurde bei dem Unfall verletzt.

Beim Eintreffen unserer Einsatzmannschaft waren gerade eine zufällig vorbeikommende Ärztin und ein diplomierter Krankenpfleger mit der Erst Versorgung der verletzen Frau beschäftigt. Rettungsdienst und Exekutive wurden unverzüglich angefordert. Die Frau war noch in ihrem Fahrzeug und konnte sich nicht selbständig draus befreien. Etwa fünfzig Meter entfernt stand ein ebenfalls beteiligter Audi, dessen Insassen unverletzt blieben. Der Audi war im Heckbereich schwer beschädigt.


Auffahrunfall am Riederberg
Auffahrunfall am RiederbergFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 

Die Unfallstelle und die Unfallfahrzeuge wurden abgesichert. Gemeinsam mit den Mitgliedern des Rettungsdienstes wurde die Patientin mittels Spineboard aus ihrem PKW gerettet.Die Verletzte wurde in die Uniklinik Tulln transportiert.

Die Unfallaufnahme erfolgte durch die Polizeiinspektion Sieghartskirchen. Anschließend wurden die beiden Unfallwracks geborgen. Für den fachgerechten Abtransport des Audi Quattros musste das Wechselladefahrzeug mit Kran der Feuerwehr Sieghartskirchen angefordert werden.


Auffahrunfall am Riederberg
Auffahrunfall am RiederbergFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 

Während den Rettungsarbeiten war die LB1 am Riederberg total gesperrt. Im Abendverkehr kam es zur massiven Staubildung. Für die Bergemaßnahmen wurde der Verkehr wechselseitig angehalten.


Auffahrunfall am Riederberg
Auffahrunfall am RiederbergFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 

Im Einsatz standen:

  • Feuerwehr Ollern mit 11 Mitgliedern
    • KRF-S
    • RLFA-T
  • Feuerwehr Sieghartskirchen
  • Rotes Kreuz Tulln mit RTW
  • Polizei

 

Links zum Ereignis Links zum EreignisBitte Hinweise zu Links im Impressum beachten.

zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login