Berichte und Neuigkeiten

 
Nach Sturm: Baum blockiert Straße Titel Datum
Nach Sturm: Baum blockiert Straße 2021-08-16

Heute in den frühen Morgenstunden wurde die Feuerwehr zum Einsatz gerufen. Es mussten die Schäden der letzten Sturmnacht aufgearbeitet werden. Auf der Landesstraße L2200 nach der Ortsausfahrt Sitzenberg Richtung Gutenbrunn war ein Baum über die Straße gefallen. Als die Feuerwehr eintraf hat jemand den Baum soweit auf die Seite gedreht, damit der Verkehr vorbeirollen konnte. Die Feuerwehr Sitzenberg begann mit der Motorsäge den Baum zu zerstückeln und auf der Böschung abzulegen. Danach wurden auch noch die restlichen Äste von der Fahrbahn entfernt.

Ein Folgeeinsatz war in der Neustift zu erledigen. Dort war das Absperrgitter einer Baustelle auf die Fahrbahn gefallen Das Gitter wurde entfernt und auf der Baustelle aufgestellt. Nach einer Stunde rückte die Feuerwehr ein.

Eingesetzt waren:

  • FF Sitzenberg 11 Frauen und Männer mit zwei Einsatzfahrzeugen
  • Polizei Atzenbrugg mit zwei BeamtInnen


Nach Sturm Baum blockiert Straße
Nach Sturm Baum blockiert StraßeFoto: FF Sitzenberg/ Öllerer 


zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login