Berichte und Neuigkeiten

 
Klein LKW prallt gegen Baum! Titel Datum
Klein LKW prallt gegen Baum! 2011-09-13

Schwerer Unfall bei Diendorf auf der Bundesstraße LB1. Die Feuerwehren Würmla, Saladorf (örtl. zuständig) Langmannersdorf und Atzenbrugg wurden kurz nach 0700 Uhr früh von Florian NÖ zum Einsatzgerufen.

Zwischen Diendorf und der Ausfahrt Richtung Langmannersdorf war ein Klein-LKW gegen einen Baum gefahren. Rettung und Polizei waren bereits am Einsatzort und die Helfer des Roten Kreuzes sowie Gemeindearzt Dr. Honeder versorgten die insgesamt vier verletzten Personen.

Die erst relativ spät hinzualarmierten Feuerwehren Saladorf, Würmla, Atzenbrugg und Langmannersdorf unterstützten die Rettungskräfte sowie die Polizei bei der Absicherung der Unfallstelle.


Klein LKW prallt gegen Baum!
Klein LKW prallt gegen Baum!Foto: Erich Marschik 


Für eine Person, die infolge einer blockierten Türe noch im Fahrzeug war, schaffte die FF Würmla einen Zugang, sodass auch diese der Rettung übergeben werden konnte.


Klein LKW prallt gegen Baum!
Klein LKW prallt gegen Baum!Foto: Erich Marschik 

Die Feuerwehr Atzenbrugg unterstützte bei der Absicherung der Unfallstelle und konnte gegen 08.00 Uhr wieder einrücken.

Rotes Kreuz
FArzt Dr. Franz-Josef Honeder
Polizei
FF Saladorf
FF Würmla
FF Atzenbrugg
FF Langmannersdorf

Links zum Ereignis Links zum EreignisBitte Hinweise zu Links im Impressum beachten.

zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login