Berichte und Neuigkeiten

 
Wassereintritt nach Starkregen Titel Datum
Wassereintritt nach Starkregen 2011-10-07

Auf Grund starker Regenfälle kam es zu einem Wassereintritt in einem
Einfamilienhaus im Mühlweg. Da das Haus wegen Zubau eines Obergeschosses
kein Dach hat, drang Wasser durch die Isolierung der Decke in die
Wohnräume des Erdgeschosses. Mittels Nasssauger und Besen wurde das
Wasser von der Decke entfernt. Mit Planen konnten die undichten Bereiche
abgedichtet werden, um weitere Schäden für die darunterliegenden
Wohnräume zu verhindern.


Wassereintriee nach Starkregen
Wassereintriee nach StarkregenFoto: FF Großweikersdorf, Pressedienst 



Im Einsatz standen für 1 3/4 Stunden:
- die Feuerwehr Großweikersdorf mit 11 Mitgliedern und 2 Fahrzeugen
(Rüstlösch- und Mannschaftstransportfahrzeug mit dem Containeranhänger).


Wassereintriee nach Starkregen
Wassereintriee nach StarkregenFoto: FF Großweikersdorf, Pressedienst 


Wassereintriee nach Starkregen
Wassereintriee nach StarkregenFoto: FF Großweikersdorf, Pressedienst 


Quelle: FF-Großweikersdorf


Rupert Binder, VI

Links zum Ereignis Links zum EreignisBitte Hinweise zu Links im Impressum beachten.

zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login