Berichte und Neuigkeiten

 
Unfall in Langenlebarn Titel Datum
Unfall in Langenlebarn 2012-02-05

Am Dienstag den 31. Jänner wurde die Feuerwehr Langenlebarn um 8.56 Uhr von der LWZ mittels Pager und Blaulicht- SMS zu einer Fahrzeugbergung in die Wienerstraße Kreuzung Bahnstraße alarmiert. Nach einem Zusammenprall zweier Fahrzeuge blieb eines auf der Strasse  und das zweite im angrenzenden Garten stehen. Der bereits eingetroffene Rettungsdienst versorgten die Unfalllenker. Nachdem die Polizei die Unfallaufnahme beendet hatten, zogen die Feuerwehr Langenlebarn den Opel aus dem Garten und stellten ihn zu einem geeigneten Abstellplatz. Den beschädigten Dacia schleppte die Feuerwehr  mithilfe des Wrackladers zur Tullner Markenwerkstatt. Nachdem sie die Fahrbahn gereinigt hatten, konnte die Feuerwehr Langenlebarn um 10.10 Uhr wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Eingesetzte Kräfte:  FF Langenlebarn: TLFA2000, KLF, Abschleppanhänger und 7 Mann


Unfall in Langenlebarn
Unfall in LangenlebarnFoto: FF Langenlebarn, Pressedienst 

Unfall in Langenlebarn
Unfall in LangenlebarnFoto: FF Langenlebarn, Pressedienst 

Unfall in Langenlebarn
Unfall in LangenlebarnFoto: FF Langenlebarn, Pressedienst 

Info: Franz Eichberger, FF Langenlebarn



zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login